Freitag, 7. November 2014

020185836931 (KabelBW), 04038643640, 022862900, 02286290123 ... "Marktforschung" nervt!

Leider weiß ich nicht mehr, welche Telefonnummer dazu gehörte: Viermal rief im Juli/August eine Firma bei uns an, sie seien demnächst bei uns in der Nähe und könnten uns ihre neuen Fenster und Türen präsentieren. Eine ganz neue Entwicklung mit wahnsinnig toller Wärmedämmung. "Toll, und was soll ich damit anfangen? Wir wohnen hier zur Miete!" - Und ich muss sagen, schon beim dritten Anruf bin ich echt sauer geworden und habe auf ihre mangelhafte Buchführung hingewiesen, bereits belästigte Telefonnummern aus der Anrufliste heraus zu nehmen.

Diese Anrufe sind wohl mit "Schuld", dass ich inzwischen allergisch auf Anfragen/Forschungen aller Art reagiere. Noch dazu, wo sie doch nicht wirklich erlaubt sind.

Immer wieder schlagen bei uns solche Anrufe auf, allerdings "tarnen" sie sich gerne als "Marktforschung XY", weil das wohl nicht ganz so verboten ist wie ein Werbeanruf.

Also frage ich die Gestalt am anderen Ende der - sagt man noch? - Leitung, woher sie denn meine Nummer habe. Immerhin habe ich nie die Erlaubnis gegeben, mich telefonisch zu belästigen! In 100% der Fälle wird "Zufallsgenerator" gesagt. Interessant, sind die Nummern tatsächlich durchgängig vergeben?? Glauben die doch selber nicht! Da müsste doch ein recht hoher Satz "Nicht-Nummern" bei herauskommen. Außerdem sprechen mich die Gestalten dann und wann sogar mit dem Namen an, der hier mal gewohnt hat! Vom "Zufallsgenerator" dazu bekommen, wie? Bei "Müller", "Maier" (Schreibweisen hört man ja nicht) oder "Schmidt" wäre ich fast drauf rein gefallen ...

Danach kläre ich die Gestalt darüber auf, dass sie mich gar nicht anrufen darf, dass das verboten ist - und dass ich gerne die Kontaktdaten hätte, damit ich mich beschweren kann. Viele vergessen danach doch tatsächlich ihre gute Kinderstube und verabschieden sich nicht einmal. Tzzz ... dabei wäre zu den Zeiten, zu denen sie teilweise anrufen, ein "Gute Nacht, schlafen Sie gut!" durchaus angemessen.

Doch was macht man, wenn eine Telefonnummer immer nur ein- bis zweimal klingelt? Das macht seit einiger Zeit die +4920185836931 (Nachtrag vom 16.11.2014, da antwortete "die andere Seite": Hierbei handelt es sich um Anrufer im Namen von KabelBW, die auch noch ziemlich unverschämt werden, wenn man sich beschwert, was die ständigen Anrufe sollen!). Wie vor ihr auch schon die +494038643640. Oder die +4922862900. Man rennt los, um schon vorm Telefon zu merken: "Zu spät!" Wo liegt hier der Sinn?

Ich stand jetzt zweimal bei solch einem Anruf direkt neben dem Telefon und konnte gleich den Höhrer hochreißen. Beim ersten Mal wurde sofort aufgelegt. Gestern Abend atmete mich erst noch jemand an, bevor auch wieder aufgelegt wurde.

+492286290123 ist wenigstens einmal dran geblieben: "Guten Tag ... Meinungsumfrage ..." - ihr könnt mich mal!

Schön wäre es, wenn man alle diese Telefonnummern per Router umleiten könnte - zum nächsten Polizeirevier.

Nachtrag vom 18.11.2014:
Heute Nacht hat die Nummer 037414499723 (Vorwahl gehört zu Plauen) auf meinem Handy angerufen, es war aber schon abgestellt. Heute Morgen habe ich - über das Festnetz - zurück gerufen. Ich liebe es ja schon, wenn Leute nur mit "Ja?" ans Telefon gehen. Also habe ich mir meinen Namen auch gespart und gefragt, was sie wollte. "Also, bitte, SIE haben bei MIR fünfmal angerufen!" Irgendwann platzt einem doch echt der Kragen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.