Montag, 8. Dezember 2014

Die drei ??? Adventskalender 2014 - 8. Dezember - Une pince

Erst gestern auf Terills Schloss (eigentlich schreibt der sich ja wirklich "Terrill", oder sind das verschiedene Typen?) gewesen und seinen Neffen getroffen (Sonntagnachmittagsunterhaltung "Phonophobia – Sinfonie der Angst"), heute direkt nach dem Aufstehen schon wieder dort.

Genau wie gestern lausche ich der unheimlichen Orgelmusik und treffe auf "Zwillings-Viecher", von denen ich bisher dachte, sie heißen "Gargoyles" (schönen Gruß an Mona de Lafitte!), aber eigentlich kommt der Name "nur" aus dem Französischen und bedeutet "Wasserspeier" (Gargouille).

Aus dem Schlossbrunnen (ha, doch was mit Wasser!) ziehe ich eine - wahrscheinlich eher unbrauchbare - Pinzette (der Name kommt übrigens auch aus dem Französischen - pince = Zange und pincer = kneifen, zwicken):

Nicht ganz eine Originalgrößenabbildung ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.